Nail Art Glossar

Nail Art Glossar
NOTD "Nail Of The Day", das aktuelle Nageldesign oder der aktuelle Nagellack, das/den man gerade auf den Fingern trägt (beliebter Hashtag bei Twitter und Instagram).
Gradient bezeichnet einen Farbverlauf von zwei oder mehreren Lacken, der meist durch den Auftrag mit einem Schwämmchen erzielt wird
Tape(-Mani) Ein Nailart, bei dem der Einsatz von Klebeband im Vordergrund steht. Dabei kann das Klebeband selbst auf den Nägeln appliziert werden, oder über einer Grundfarbe aufgeklebt werden, damit diese später unter einer zweiten Farbe sichtbar wird, sobald man das Klebeband entfernt.
Striping Tape besonders dünnes Klebeband für filigrane Streifendesigns
Ombre Auch Ombre bezeichnet einen Farbverlauf, allerdings nicht zu verwechseln mit dem Gradient! Hier wird der Verlauf dadurch erzielt, dass jeder Finger mit einer anderen Farbe der selben Farbgruppe lackiert wird, von hell nach dunkel.
Decals Eine andere Bezeichnung für Nagelsticker. Meistens sind sie selbstklebend oder werden mithilfe von Wasser auf den Nagel aufgebracht, man kann sie aber auch selber mit Nagellack und Folie herstellen.
Water-Marbling Eine Technik, um auf den Nägeln einen marmorierten Effekt zu erzielen. In einen Behälter mit Wasser werden unterschiedliche Lacke getropft. Diese bilden Ringe, die man dann mit einem Hilfsmittel (bspw. einem Dotting Tool) zu verschiedenen schönen Mustern ziehen kann. Durch Eintauchen der Nägel überträgt man dann das Muster.
NLE Nagellackentferner
Topcoat (TC) Überlack für mehr Glanz, Haltbarkeit und oft auch für schnellere Trocknung
Basecoat (BC) Unterlack für den Schutz des Naturnagels und vor Verfärbungen, zur Stärkung und Verlängerung der Haltbarkeit
Tip Wear bezeichnet das Abplatzen von Nagellack am oberen Ende des Nagels. Die Tip Wear ist ein Indikator für die Haltbarkeit von Nagellack.
Dotting Tool Stiftförmiges Werkzeug mit einer kleinen Metallkugel am Ende, mit dem ganz einfach Punkte auf den Nagel getupft werden können. Gibt es in verschiedenen Größen für tolle Pünktchendesigns.
Stamping Eine Technik, um Muster und Bilder auf den Nagel zu stempeln. Man benötigt hierfür einen speziellen Silikonstempel (Stamper) und Stamping Plates. Nagellack wird auf die Plate aufgetragen, dann der Überschuss mit einem Schieber oder einer Plastikkarte entfernt und anschließend das Motiv mit dem Stamper aufgenommen um es auf den Nagel zu übertragen.
Stamping Plates Metallplatten, auf denen verschiedene Muster, Bilder oder Verzierungen eingraviert sind. Benötigt man für das Stamping
French Ein Nageldesign, bei dem der obere Teil des Nagel, die Tip, andersfarbig als der restliche Nagel gestaltet wird. Wird entweder freihändig mit einem Pinsel oder mithilfe von speziellen gebogenen French Stickern auf den Nagel gebracht. Die klassische French Manicure ist ein rosa Nagel mit weißer Tip.
Half Moon Ähnliches Nageldesign wie French, allerdings wird dieses Mal das untere Ende des Nagels in Form eines Halbkreises andersfarbig gestaltet.
Fur Nails =Fell Nägel, auch Samt Nägel oder Velvet Nails genannt. Auf den noch feuchten Nagellack wird spezielles Textilpuder oder Textilfasern aufgetragen für ein samtiges, flauschiges Finish.
Caviar Nails Auf den noch feuchten Nagellack werden kleine Kügelchen aufgestreut für einen Look, der an Kaviar erinnert. Für eine bessere Haltbarkeit der Kügelchen empfiehlt sich die Fixierung mit Haarspray wenn der Lack getrocknet ist.
Glequins Kunstwort aus Glitter und Sequins (engl. für Pailletten). Mit Glequins bezeichnet man größere Glitzerpartikel, die einzeln auf den Nagel aufgetragen werden können. Es gibt sie in vielen verschiedenen Formen, am meisten verbreitet sind wahrscheinlich die hexagonal geformten Glequins.
Nail Vinyls Vorgeformte PVC-Sticker, die einem die Tape-Mani stark erleichtern. Es gibt sie in vielen Formen, wie z.B. Chevrons (=Zick-Zack), French, Half Moon, aber auch Herzen, Sterne und vieles mehr.
Fimos Dünne Motiv-Plättchen, die entweder mit Nagelkleber auf den Nagel aufgebracht werden können oder in Gel eingelegt werden.

noch keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Google+