Dienstag, 8. November 2016

[Graustufen] Graue Marmornägel

Hey ihr Lieben =)

Grau ist eine meiner absoluten Lieblingsfarben für die Nägel. Deswegen war ich auch super froh, als das Thema für November feststand: Graustufen - oder auf Englisch: "Shades of Grey". :D

Es gibt also einen ganzen Monat nur graue Nageldesigns hier bei den RainPow Nails. *-*

Ich hatte wirklich Schwierigkeiten, mich zu entscheiden, weil es einfach so viele Möglichkeiten gibt, um wunderschöne graue Nageldesigns zu pinseln. Am Ende habe ich mich aber für ein einfaches Marmordesign entschieden.


Es sieht total aufwändig aus und ich kann selbst kaum glauben, dass es keine Nagelfolien sind. Aber in Wirklichkeit ist es in weniger als fünf Minuten gemacht und bis auf einen Nail-Art Stamper braucht man keine speziellen Tools.

Das Tutorial könnt ihr euch hier bei thenailasaurus anschauen.



Statt weiß habe ich mit grey beats von Maybelline ein ganz helles Grau als Basis verwendet. Das Grau auf Zeigefinger und Daumen ist das gleiche, das ich auch für das Marbeling benutzt habe: Slate von beauty uk. 

Ich wollte unbedingt einen Akzent in Metallic und eigentlich finde ich, das Roségold perfekt gewesen wäre. Aber es sollte ja alles in Graustufen sein, deswegen ist es am Ende Heart of Stone von Maybelline geworden.




Ich bin wirklich begeistert von der Technik und werde sie garantiert noch öfter verwenden. Dann vielleicht auch in Kombination mit Roségold. :D

Aber jetzt bin ich erst mal gespannt, wie euch mein Design gefällt und womit Steffi uns am Freitag überrascht!

bis bald!

Jana

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    das Design gefällt mir wirklich gut und die Farben passen so schön bei diesem Muster! <3

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht super aus! Bin echt schwer begeistert Liebes! Ich hab die Variante ja auch schonmal ausprobiert. Sah aber bei weitem nicht so toll aus wie bei dir! LG, Nici

    AntwortenLöschen
  3. uhhh ich mag Marmornails. Schöne Entscheidung. ich kann hingegen mit Grau ja nicht so viel anfangen ^^

    AntwortenLöschen
  4. Oh das ist ja ein hübsches Design, gefällt mir richtig gut. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss das unbedingt auch mal probieren! Das sieht sooo klasse aus!

    AntwortenLöschen

 
Google+