Dienstag, 2. August 2016

[Ne-on&on] Kaleidoskop

Hallo ihr lieben,

diesen Monat darf ich das Motto eröffnen.

Ne-on&on



Verwendet habe ich diese Neonlacke:
Orly Thrill Seeker (Gelb mit ganz leichtem Grünstich)
Orly Push The Limit (Orange)
Grün von Woolworth
Lila von Woolworth
Blau von Woolworth

und Vinyls (Flowerful von glambee.de)



Lackiert habe ich eine weiße Base.
Essence White Wild Ways



Die Vinyls habe ich auf eine Unterlage geklebt.
Ich nehme eine etwas dickere Prospekthülle, aber es gibt auch spezielle Nailart-Matten.


  • Dann habe ich alle Farben auf das Vinyl gepunktet,
  • die Farbe mit einem Scraper (Plastikkarte) abgezogen (wie beim Stampen, aber nur einmal rüber),
  • das Vinyl abgezogen,
  • Klarlack auf das so entstandene Decal
  • und trocknen lassen.


Kurz bevor ich das Decal auf den Nagel bringe, trage ich nochmal Klarlack auf den Nagel auf und lege dann das Decal auf den Nagel. Etwas andrücken.
Die überstehenden Teile schneide ich grob ab und reinige den Rest mit Pinsel und Nagellackentferner.



Am Freitag zeigt uns Janine von Lackliebe ihr Neon-Design.
Ich bin schon ganz gespannt.


Kommentare:

  1. Sieht wirklich toll aus! Ich mag das geometrische Muster mit den wilden Farben dazu :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow - die Kombi aus den wie gebatikt wirkenden Flecken, dem geometrischen Muster und den Leuchtenden Farben ist der absolute Knaller!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ein toller Effekt - und wieder so beneidenswert ordentlich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön! :)
      Aber so ganz perfekt ist es dann doch nicht.
      Ein bisschen kann man übrigens noch korrigieren, bevor Topcoat drauf kommt ;) Mit Pinsel und Entferner

      Löschen
  4. Sieht richtig toll aus, total sommerlich. :)

    AntwortenLöschen

 
Google+