Freitag, 18. September 2015

Gradient ~ I See Fire

Hallo Ihr Lieben,

wir sind mitten im Gradient Monat und ich lieeeebe Gradients.

Für mich eine der tollsten und einfachsten Nailart Techniken.

Natürlich wollte ich heute etwas Besonderes und für mich Neues machen. Ich habe mich von der grandiosen Cristine und ihrem Feuer Design inspirieren lassen. Und ich wusste doch, dass ich die Flammen Vinyls von Svenja irgendwann mal brauchen würde.

Also hab ich über weiß erstmal ein Gradient mit Ciaté Dangerous Affair, Essie Orange It's Obvious und Priti NYC Baby Toes Cactus aufgetupft. Dann kam eine Schicht von dem Quick Dry Topcoat von Trend It Up drauf. Den kann ich Euch übrigens wärmstens ans Herz legen. Trocknet super schnell und superglossy, für bisschen über 2 Euro ein super Topcoat.

Nach ein wenig Trockenzeit habe ich dann die Vinyls aufgeklebt und das gleiche Gradient nochmal aufgetupft. Dann kam noch eine Schicht Topcoat drauf. Und so fingen meine Nägel Feuer und mein erstes Scaled Gradient war geboren.

Auch wenn es nicht ganz perfekt ist, bin ich doch sehr begeistert von dem Ergebnis.

 




 Das obligatorische Gradient darf natürlich nicht fehlen ;).


So, ich hoffe Euch gefällt mein Gradient und wir dürfen gespannt sein, was unsere Nicole am Dienstag zaubert.

Lasst es Euch gut gehen!

Janine

Kommentare:

  1. Das sieht sehr cool aus.
    Gruß Anika

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich unglaublich toll aus! Ich bin total begeistert! *__* ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wooooow das ist ja total toll geworden!!

    AntwortenLöschen
  4. Und ich habe jetzt einen Ed Sheeran Ohwurm...danke auch :D

    Geniales Design *.*

    AntwortenLöschen

 
Google+