Freitag, 27. März 2015

Frühling - Pastell meets Neon

Hallo ihr Lieben!

Frühling - die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres, das Gefühl, wieder eine Sonnenbrille tragen zu können ohne blöd angesehen zu werden, die dicke Jacke getrost Zuhause zu lassen, überall kleine Blütenknospen und die ersten grünen Blätter an den kahlen Winterbäumen - diese Dinge machen für mich den Frühling erst richtig aus. Man könnte schon fast sagen, ich bin voll im Frühlingsgefühle-Modus.



Deswegen hab ich mich für dieses Thema auch für eine abstrakte Mani entschieden aus soften Pastelltönen und einem knalligen Neon-Ton - für mich eine tolle Frühlingskombi, nicht zu knallig, aber auch nicht nur langweilig-pastellig ;)



Über eine weiße Base hab ich ein Streifen-Marble aus 3 Tönen der Maybelline - Bleached Neons Collection (241 Sun Flare, 242 Coral Heat & 243 Tropink) und China Glaze - Thistle Do Nicely platziert. Damit sich die ersten Sonnenstrahlen auf dem Nagel auch schön widerspiegeln, gab's noch ein paar Glitzersteinchen on top und fertig ist meine Frühlings-Mani!

Was löst bei euch denn dieses absolute Frühlings-Gefühl aus?

xoxo, Kathrin

Dienstag, 24. März 2015

Frühling - Blümchen

Hallo Ihr,
endlich Frühling! Zumindest auf dem Kalender, zwischendurch hat man aber auch live das Gefühl, das endlich die graue Zeit des Jahres vorbei ist. Wobei ich garantiert in einigen Wochen, spätestens, wenn hier Hochsommer ist, mich auf den Herbst und viel mehr auf den Winter freue. So war es schon immer bei mir ;D

Nun das Thema ist bei uns diesen Monat ganz klar Frühling. Und so überlegte ich eine Weile, was ich lackieren könnte. Da Ihr schon einige stampings gesehen habt, dachte ich, mach ich was anderes. Am Ende ist es etwas einfaches geworden, aber dennoch passend. Kann man auf jeden Fall nach machen und es sieht schön Frühlingshaft aus.
Zuerst habe ich zwei Schichten Essie Lapiz Of Luxury lackiert, dann mit ANNY Miss Sunyshine und p2 lilac joy (aus der Just Dream Like LE) vier bis fünf größere Dots gesetzt, danach mit butter London Cheeky Chops  auf den Dots vom ANNY Lack je einen gelben Dot und mit MakeUp Factory Mint Leaf auf den p2 je einen grünen Dot getzt. Am Ende noch mit dem p2 RED I love u! Simply matte nail top coat, das ganze mattiert. Fertig.

Am Donnerstag zeigt Euch Kathrin Ihre Spring Nails. Ich bin gespannt, Ihr auch?

Bis dahin
 

Freitag, 20. März 2015

Frühling - Bunter Blumenstrauß

Aloha zusammen,

heute ist es also mein Part, Euch ein bisschen Frühling zu präsentieren.

Ich sag's gleich, und wahrscheinlich habt Ihr es bei den Vorschaubildern schon gesehen: es ist eher... ein farbenfroher Frühling bei mir heute XD Dass das vielleicht eher für die nächste Jahreszeit passen könnte, kam mir auch erst, als ich dann die Fingerchen schon fast fertig hatte.
Nur war neu machen keine Option, denn ich hab mir auf dem letzten Meter noch ordentlich in den Finger geschnitten und direkt nach den Fotos kam ein Pflaster drauf XD
Wer Nägel lackiert, lebt gefährlich, sag ich dazu bloß!!


Angefangen hab ich mit dem Sally Hansen Miracle Cure Basecoat. Darüber hab ich dann als Basisfarbe eine Schicht Sally Hansen Ivory Skull lackiert.
Anschließend, denn ich bin faul und wußte, es wird Sauerei geben, hab ich mit Flüssiglatex meine Nägel umrandet. Während Lack und Latex (Bilder in meinem Kopf *haha*) trockneten, kruschtelte ich nach mini-kleinen Schwämmchen.
Damit tupfte ich dann Naranja, Fucsia und El cielo von In Cosmetic auf. Naranja und Fucsia sind waschechte Neons und damit hab ich dann wohl etwas übers Frühlingsziel hinausgeschossen *chrchr*.
Nachdem diese dann trocken waren schnappte ich mir die MoYou Tropical 01 Platte, den Stamper und den schwarzen Stampinglack von essence. Diverse Motive der Platte durften dann auf die Nägel. (Hibiskus, logo!!)
Anschließend nahm ich meine neuen kleinen Plates von BPS zur Hand. Da hatte ich einen Zweier-Pack "Überraschungs"-Plates (youdon'tknowwhatyouget) bestellt und auf der einen (m41) sind ein paar Insekten drauf. Wie passend :D Ich also mit vollem Elan den weißen Stamping Lack von essence über den Schmetterling, Lack abstreifen, Stamper drauf... nix...
Hatte ich doch glatt die doofe Folie vergessen. XD Da mußte ich aber auch am Rand echt suchen, bis ich eine Stelle fand, an der ich losknibbeln konnte.
Und dann hab ich mich mit dem scharfkantigen Drecksteil voll in den Mittelfinger geschnitten. *aua*
Zumindest hat danach das Stampen halbwegs funktioniert und so wanderten der Schmetterling und die etwas unvollständige Libelle auf die Nägel.
Nachdem das Stamping erledigt war, hab ich das Latex runtergezogen und die Ränder noch korrigiert. Anschließend noch essie good to go drüber und fertig. Besonders stolz bin ich, dass ich beim Überlack nur am kleinen Finger etwas gepatzt hab.


Ehrlich gesagt: ich find's ja ziemlich geil XD Hätte nie gedacht, dass es so gut wird! Klar, etwas knallig für den Frühlich vielleicht... Awa! Mehr Farbe für alle!
Hier in Ba-Wü war schließlich die letzten Tage so schön draussen, da geht auch ne ordentliche Portion Bunt!

Am Dienstag zeigt Euch Nicole dann ihre Interpretation des Frühlings, also vergesst nicht, wieder vorbei zu schauen!

Mahalo und Ciao
Nyxx

Dienstag, 17. März 2015

Frühling - Sakura

Hallo ihr Lieben,

bei Frühling denke ich wie die meisten Leute ganz klassisch und unkreativ an Blüten. Ich mag es vor allem, wenn die Bäume anfangen zu blühen, weil sie ohne ihr volles Blattwerk nur aus Blüten zu bestehen scheinen - einfach kitschig schön ^__^
Die Umsetzung dessen auf meinen Nägeln hab ich bewusst schlicht gehalten und auf ein blau-weißes Gradient (mit blanc von essie und 100 heavenly girl von p2) mit einem dünnen Nail Art Pinsel von Catrice und 321 Dove von KIKO Äste gepinselt. Die Blüten habe ich einfach mit einem Dotting Tool und 010 little princess drauf getupft. Easy Peasy Lemon Squeezy. Und das schöne bei so einem Design ist, das es irgendwie immer etwas asiatisch aussieht - Kirschblüten eben ;)




Ich hoffe euch gefällt mein Kirschblütendesign, das ich passenderweise sogar um 17:15 noch mit richtig echtem Sonnenlicht fotografieren konnte :D

Eure Maria

Freitag, 13. März 2015

Frühling - Neon Frühling! =D

Hello there! :)

Ich begrüße euch heute hier am Freitag, dem 13 mit dem Thema Frühling :D

Mein Freitag, der 13. war ja irgendwie am Anfang der Woche :D Ging irgendwie alles schief xD War irgendwie wenig lustig :D

Jedenfalls... Frühling... Bei uns ist es ja zuletzt eher grau und dunkel, weswegen ich mich für Neonfarben entschieden haben =D Außerdem mag ich neon lieber als das typische pastellige Geblubber^^ :)

Vor einer Weile schon hatte ich mir die #06 aus der Pro Collection XL von Moyou bestellt, da ich mal wieder so was aquarell- artiges machen wollte wie meine Tropical Nails, die ich vergangenes Jahr aus Verzweiflung gepinselt hatte xD












Wenngleich man es nicht glauben wird: Die Lackflasche auf dem Bild ist tatsächlich Pool Party :'D

Mir fiel erst beim Editieren auf, dass es irgendwie rot aussieht :D Aber egal :D

Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich etwas liederlich gearbeitet habe ._. Vor allem was die Übergänge bei den Blütenblättern angeht... ggf war die Farbwahl auch nicht so clever, da Purple Panic ein zu großer Farbsprung war, aber das sieht auf dem Foto "schlimmer" aus als es in echt war- eben durch die Wiedergabe der Farben :D
  • Essence - Blanc (Base)
  • China Glaze - Pool Party
  • China Glaze - Purple Panic
  • Chins Glaze - Sun- kissed
  • China Glaze - Im with the life guard
  • China Glaze - Kiwi Cool- Ada
  • China Glaze - Are you jelly?
  • Orly - Melt down your popsicle
  • essence - stamp me black

So... ich glaube das wars :D Am Dienstag begrüßt euch Maria an dieser Stelle mit ihrer Mani! :)

Liebe Grüße! :)
♥♥♥

Dienstag, 10. März 2015

Frühling - Häschen auf der Wiese

Am Wochenende konnten wir sehen, dass der Frühling mit ganz großen Schritten näher kommt. Endlich wieder Sonnenstrahlen, viel zu lange mussten wir darauf warten.
Auf den Nägeln darf es auch wieder bunter werden, auch wenn man dafür eigentlich keine bestimmte Jahrezeit braucht, oder? ; )

Als Base kam ANNY - Nude zum Einsatz und gestampt habe ich mit MoYou London Mother Nature 01, Models Own - Chrome Mauve (Die Models Own Chrome Lacke lassen jedes Stamping-Herz höher schlagen!!!) und Artdeco - 278 (die Häschen sind von der AT02 von Lovenails).




Am Freitag geht es mit Arlett weiter - Vielleicht ein Frühlings-Marble? Wir warten gespannt ; ))

Freitag, 6. März 2015

Frühling - Blumenwiese

Hallo Ihr Lieben,

es ist März und somit läuten wir das neue Thema für diesen Monat ein - Frühling.

Auch wenn es aktuell noch ein bisschen trist und grau ist, so heißt doch Frühling folgendes......endlich wird es wärmer, die Sonne scheint öfter, es bleibt länger hell und die Welt wird wieder ein bisschen farbiger und freundlicher.

Ich habe dazu den passenden Lack in meiner Sammlung gefunden....Kaleidoscope by El Corazon  Grass Under the Sunny Sky aus der Dreams About Spring Kollektion.


Ein wunderbar frühlingshaftes Grün mit dunkelblauem Mikroglitter. Hach......was für ein schöner Lack ♥.

Passenderweise kam diese Woche auch Schablonennachschub. Ich habe die Secret Garden Kollektion von Bundle Monster aus den Fängen des Zolls befreit. 

Die Blumen stammen von der BM-704 und gestampt habe ich mit den Kiko Mirrors 618, 619 und 629. Ich habe die Lacke dazu einfach wahllos auf das Motiv getupft. Ich finde die 3 Farben harmonieren sehr gut miteinander. 

Auf der BM-710 befand sich der "Spring" Schriftzug und ich fand ihn einfach perfekt für das Thema heute. Hier habe ich mit Royal Blue von Catrice gestampt.





Und zum Schluß noch ein paar Makros :)


Na, was meint ihr.......können wir mit dem Design den Frühling hervorlocken?

Am Dienstag zeigt uns dann Lackopfer, was sie aus dem Thema macht. 

Bleibt dran 

Janine ♥
 
Google+