Dienstag, 14. Oktober 2014

Halloween: Freitag der 13.


Huhu ihr Lieben,

na seid ihr schon in Gruselstimmung.

Halloween rückt immer näher und Fabienne, Kathrin und Arlett haben uns schon 3 tolle Halloween Designs gezeigt.

Und heute bin ich also dran. Ich mach ja gerne Halloween Designs.....vor allem, wenn sie schön blutig sind ;).

Ich hab natürlich lange überlegt, was ich euch Schönes bzw. Schauriges zeige.

Entschieden habe ich mich für einen Horror Klassiker. Ich glaube, so ziemlich jeder kennt die Freitag der 13. Filme.

Typisch natürlich die Hockey Maske von Jason Voorhees. Das Messer zwingend notwendig, um das Blut spritzen zu lassen^^.

Grundlage für die Maske war Italy* von P2. Der Rest wurde mit Hilfe von Eternal, Dotting Tool und einem feinen Pinsel gemacht.

Bei den restlichen 3 Fingern sind einge Essies zum Einsatz gekommen. Erstmal habe ich sie mit Urban Jungle grundiert. Dann einfach mit Hilfe von Frischhaltefoliere Miss Fancy Pants und Hot Coco aufgetupft.

Limited Addiction und She`s Pampered waren meine blutigen Rottöne und No Place Like Chrome wurde zur Messerklinge.

Insgesamt war das Design in der Umsetzung recht easy. Man braucht lediglich einen Strohhalm, Dotting Tool, einen dünnen Pinsel und natürlich die entsprechenden Lacke.




 Mögt ihr es blutig zu Halloween?

Am Freitag bringt uns dann Maria zum Gruseln ;).

Kommentare:

  1. Saugeil!!! Das hast du sowas von genial umgesetzt - ich bin entzückt :D

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Nail Art. Das Messer ist Dir besonders gelungen, finde ich.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Umsetzung! Zugegeben, ich hab den Film nicht gesehen (ich habs nicht so mit Horror XD), aber erkannt hab ich es trotzdem ^^. Echt cool!

    AntwortenLöschen
  4. Schaut echt klasse aus !
    Liebste Grüße♡
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Zu Halloween muss es blutig sein, geht aber auch ohne :D. Sehr schöne Idee, dein Design ist mal was anderes und gefällt mir sehr gut!

    lg Neru

    AntwortenLöschen

 
Google+