Freitag, 26. September 2014

Herbst! - Zusammenfassung

Aloha Ihr Lieben,

und wieder ging ein Monat ins Land, der September ist fast rum und es ist Zeit für den Herbst-"Rückblick".



Durch einen Klick auf das jeweilige Bild kommt Ihr wieder direkt zum Post :)


http://rainpow-nails.blogspot.de/2014/09/herbst-bunt-sind-schon-die-walder.html
Der Anfang fiel diesmal mir zu :)

http://rainpow-nails.blogspot.de/2014/09/herbst-vom-anfang-bis-zum-ende.html
Lackliebe's glänzendes Stamping gab es im Anschluß.

http://rainpow-nails.blogspot.de/2014/09/herbst-lass-den-sommer-gehen.html
Nicole verzauberte uns dann in der zweiten Woche mit hübschen Laub.

http://rainpow-nails.blogspot.de/2014/09/goldener-herbst.html
Ein wirklich tolles Marbling zeigte uns Arlett.

http://rainpow-nails.blogspot.de/2014/09/herbst-ich-bin-bereit.html
Mit einem Mix aus Orange, Braun und Grün eröffnete Lackopfer Woche Drei.

http://rainpow-nails.blogspot.de/2014/09/herbst-herbst-herbst.html
Kathrin's fallende Blätter gab es direkt drauf.

http://rainpow-nails.blogspot.de/2014/09/herbst-laubhaufen-deluxe.html
Und mit unzähligen Blättern beendete Maria diesen Monat.


Bei dieser geballten Ladung farbenfroher herbstlicher Designs merkt man doch, dass auch diese Jahreszeit echt ihre tollen Seiten hat (sowie jede Jahreszeit, nicht wahr?).

Vergesst nicht, den Mädels einen netten Kommentar da zu lassen, falls Ihr das nicht schon gemacht habt! ;)

Der Oktober naht mit schnellen Schritten und mit ihm auch das nächste Thema:
HALLOWEEN!
Wer hätte das gedacht? Ihr dürft gespannt sein auf unsere grusligen Designs :D

Mahalo und Ciao
Nyxx

Dienstag, 23. September 2014

Herbst! Laubhaufen deluxe

♩ Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder, und der Herbst beginnt. Rote Blätter fallen, graue Nebel wallen, kühler weht der Wind. ♫

Schon als Kind mochte ich dieses Lied besonders gern und auch im hohen Alter von 28 hat sich weder etwas an meiner Zuneigung für dieses alte Volkslied noch an der darin besungenen Jahreszeit geändert. Ich liebe den Herbst einfach!!!
Endlich ist es nicht mehr so furchtbar warm und man kann Schals, Tücher, Mützen, Mäntel und Lederjacken tragen (sogar in Schichten, wenn man mag), aber es ist noch nicht so kalt, dass man sich in unförmige Winterjacken zwängen muss. Kerzen, Tee, man kann endlich wieder richtig kochen (vorzugsweise Sachen mit Kürbis), weil man in der Küche nicht mehr vor Hitze stirbt und draußen in der Natur ist es einfach nur wunderwunderschön, weil das hübsche, nette Sommergrün einem ganzen facettenüberstrotzenden Farbenmeer gewichen ist! Hach Herbst, du meine liebste Jahreszeit...

Natürlich wollte ich für dieses Thema auch auf die Nägel bringen, was ich am meisten an der goldenen Jahreszeit liebe: Viele, viele, bunte Blätter. Wenn ich mir aber die Beiträge der anderen Mädels so anschaue, war ich da wohl nicht die einzige mit dieser glorreichen Idee  XD Aber sei's drum, ein weiteres Blatt-Design werdet ihr schon noch verkraften und damit ich auch möglichst viele Blätter auf die Nägel stampen kann, hab ich sie auch extra unpraktikabel lang wachsen lassen (Außer den Daumen. Der Daumen ist ein Arsch.).

Zum Design gibt's nicht viel zu sagen: Ich habe einfach auf Dangerous Affair von p2 mit allen möglichen Farben Blätter von der MoYou London Mother Nature 07 gestampt und ein kupfernes Ähren-Dingsi und das rote "Blatt" frei Hand gemalt. So have a look and enjoy :)





Ich hoffe sehr, euch gefällt mein Blätter-Overflow und dass ich Kathrins Vorschusslorbeeren vom Freitag gerecht geworden bin ;)

Und wer einmal den Herbst in seiner vollen, ungefilterten Pracht erleben möchte, der sollte auf jeden Fall an einem sonnigen Herbsttag in Sanspareil (Oberfranken) vorbei schauen. Noch nie hab ich einen so schönen Herbstspaziergang gemacht, wie letzten Oktober im dortigen Felsengarten... *schwärm*


In diesem Sinne, geht raus und genießt den Herbst!!!
Eure Maria

Freitag, 19. September 2014

Herbst! Herbst? Herbst...

Hallo ihr Lieben!

Herbst und ich - wir haben irgendwie ein seltsames Verhältnis. Ich mag ihn - aber bitte nicht zu früh! - und wenn er mal da ist, sollte er am besten nicht mehr gehen (wer braucht schon den ollen Winter?!). 

Mit dem Gedanken an kalte, schmuddelige und dunkle Abende kann ich mich im Moment aber noch so gar nicht anfreunden, ich hab doch gerade erst im T-Shirt bei 20°C+ noch einen Eiskaffee getrunken! Die zündende Idee für meine Nägel ließ deswegen auch ein wenig auf sich warten - natürlich gehören zum Herbst irgendwie verfärbte Blätter und so, aber wie bringe ich die auf den Nagel?

Also hab ich mich einfach mal hingesetzt, die Nägel mit meiner liebsten Nailart-Base My Vampire is Buff von OPI lackiert und ein bisschen mit Acrylfarben rumgespielt und Blätter gemalt. Sah dann auch gar nicht so doof aus, irgendwie hat definitiv aber noch was gefehlt - nur Blätter sind doch ziemlich langweilig. Die Rettung war dann Orange You Fantastic! von OPI - ein wunderschöner Topper, der farblich zum Herbst passt, wie der Deckel auf den Topf - einfach perfekt. Hier und da noch ein bisschen Glitzi higepinselt und fertig waren meine Herbstlaubnägel.






Dienstag dürft ihr euch dann noch auf die (wahrscheinlich wie immer grandiose) Umsetzung von Maria freuen - also schaut rein, es lohnt sich bestimmt ;)

xoxo, Kathrin

Dienstag, 16. September 2014

Herbst! Ich bin bereit!

Der Herbst ist da. Aber so was von. Vom Sommer ist nichts mehr zu sehen. War eigentlich vom Sommer überhaupt mal was zu sehen? Egal.

Ich habe nichts gegen Herbst. Herbst ist mein Freund.

Die Herbst-Thematik auf die Nägel zu bringen war dann doch nicht so easy.
Das ganze habe ich dann auch direkt zwei Mal machen müssen, denn beim ersten Mal ging es so richtig in die Hose. Haha.

Als Base habe ich Catrice - Bring Me Peach lackiert und mit einem Schwämmchen Maybelline - Orange Attack drauf getupft.



Gestampt wurde mit MoYou London Mother Nature 07, Kleancolor - Metallic Brown und Barry M - Racing Green




Und kommt da nicht so richtig Herbststimmung auf? ;) 


Ich hoffe euch gefällt mein Design und am Freitag gehts weiter mit Kathrin - ich bin schon sehr gespannt!


Freitag, 12. September 2014

Herbst! - Goldener Herbst :)

Hello there! :)

Passend zu unserem Herbst- Themenmonat hat heute bei uns der Herbst angefangen :D Regnerisch und grau.

Die Mani, die ich vor ein paar Tagen gemacht habe, fällt aber eher unter "Goldener Herbst" =D

Ich saß wieder mal ewig vor den Nägeln und hatte fünf Manis auf die Nägel gebracht, aber es hat mir nix gefallen und "einfach so" stampen, wollte ich dann irgendwie auch nicht :)

Die Stampingplate, die ich mir an sich extra deswegen gekauft hatte, hab ich also in die Ecke geworfen (xD) und Nicole hatte mich... ehm... "motiviert" ( :p ), dass ich mal wieder etwas marbeln könnte...

Ich habe mich dann schlussendlich für ein streifiges Marbling entschieden :o)



Da ich "eigentlich" etwas ganz anderes machen wollte, hatte ich noch "Chromeo & Julia" von Catrice als Base auf den Nägeln, weswegen der "Need sunglasses?" auch ziemlich in der Helligkeit gedämpft wurde. Aber am Ende hat es sich farblich ganz gut zum Orange eingefügt und wirkt schon herbstlich :) (erinnert mich etwas Fenchurch Strett von Nails Inc^^)

Die anderen beiden Lacke sind May 2014 (orange) und July 2014 (rot) von Enchanted Polish :)

Hello Holo! :p


Ich hoffe das Ganze enttäuscht euch nicht zu sehr :p Ich fand es als Kombi ganz schön und auch irgendwie erinnerte es mich an den "Goldenen Herbst", den wir leider nicht haben :p (Vielleicht kommt er noch^^)

Habt ihr schon Bock auf Herbst? :P

Nächste Woche begrüßt euch an gleicher Stelle dann Fabienne mit einer Herbst- Mani! :)

Liebste Grüße und ein schönes Wochenende!
♥♥♥

Dienstag, 9. September 2014

Herbst! Lass den Sommer gehen

Nun laß den Sommer gehen,
Laß Sturm und Winde wehen.
Bleibt diese Rose mein,
Wie könnt ich traurig sein?

Joseph Freiherr von Eichendorff

Okay, wir haben NOCH Sommer, aber es fühlt sich einfach schon nach Herbst an, oder?
Natürlich hätte ich noch gern etwas Sommer, mit dem Kindchen im Kleid durch die Gegend laufen, statt dessen wird immer öfters die Jacke drüber gezogen und das Kleid wird durch einen dünnen Pullover ausgetauscht. Tatsächlich fallen hier schon so vieleBlätter zu Boden, das man jeden Tag kehren muss, aber in knapp zwei Wochen ist ja auch schon Herbstanfang. Da darf es jetzt auch schon fast Herbst sein, oder?

Die Idee für die Nägel kam mir erst vor einigen Tagen, EIGENTLICH (haha) hatte ich was ganz anderes (mal wieder) geplant und eigentlich war die Grundidee auch anders. Aber, da ich absolut Talentfrei bin, was Blätter malen betrifft (jeder kann es, nur ich nicht) und ich keine Stamping Plate hatte mit „fliegenen“ Blättern, musste ich es halt etwas abwandeln.
Benutzt habe ich folgende Lacke:
OPI You're so Vainilla
Astor Retro Beige
Astor Hot Plump
ANNY spot on my feed
p2 coffee mania
butter LONDON bumster
butter LONDON Hardwear PD Quick Top Coat
Moyou Fairytale Plate Collection 09

Am Freitag zeigt Euch Arlett ihre Herbst Nägel und ich bin unglaublich gespannt, was sie am Ende Euch zeigen wird =D ♥

Freitag, 5. September 2014

Herbst! Vom Anfang bis zum Ende

Hallo ihr Lieben,

heut gibts mein Design zum Themenmonat Herbst.

Ich möchte noch gar kein Herbst :/ Der Sommer war doch zu schön und ich bin eindeutig ein Sommerkind. So schön der Herbst auch sein kann (sofern er sonnig ist), er sagt aber auch, dass der Sommer zu Ende ist und der Winter naht.

Aber eindeutig ein schöner Aspekt des Herbstes ist die Veränderung der Natur. Wenn die Blätter ihre Farben wechseln, man in Laufhaufen springen und Kastanien sammeln kann.

Und genau das möchte ich euch heute mit meinem Design zeigen.....also außer das in die Laubhaufen springen ;D.

Auf der Mother Nature 14 vom MoYou ist dieser Zyklus abgebildet.

Grundiert habe ich meine Nägel mit Margaritaville von Liquid Sky Lacquer. Ein wundervoller grüner Thermolack mit leichten Holoeffekt.

Und genau diese  Jahreszeit ist ja perfekt für Thermolacke.

Auf dem Zeigefinger ist mit Good as Gold vom Essie noch die volle Blüten- und Blätterpracht vorhanden. Penny Talk auf dem Mittelfinger zeigt die sich verfärbenden Blätter, die dann auf dem Ringfinger in rötliche gehen und langsam abfallen. Dafür habe ich Kleancolor Metallic Red verwendet. Am Ende auf dem kleinen Finger sind alle Blätter ab und die Zweige kahl. Einzig ein Rabe ziert nun den Baum. Da kam Burnt Toffee von Models Own zum Einsatz.

Im Großen und Ganzen find ich es doch ganz stimmig. Der Ringfinger sticht farblich natürlich etwas hervor, aber passt doch sehr gut zum Thema.

 





 Na, wie gefällt euch das Design?

Am kommenden Dienstag zeigt uns dann Nicole ihre Interpretation vom Herbst.

Bye, bye bis nächsten Monat :)

Dienstag, 2. September 2014

Herbst! - Bunt sind schon die Wälder

Aloha alle zusammen,

es ist September und somit Zeit für das nächste Thema. Wie bereits angekündigt, wird es Herbstlich.
Ich darf heute den Anfang machen.

Zugegebenermaßen ist der Herbst nicht meine liebste Jahreszeit (auch wenn ich am anfänglichsten Anfang des Herbstes Geburtstag habe), ich bin eher so der Sommer-Liebhaber.
Aber natürlich hat auch der Herbst seine tollen Seiten! Wenn die Blätter an den Laubbäumen sich schön verfärben, wenn man wieder Grund hat sich Kannenweise Tee zu machen, wenn die Sonne noch mal richtig lospowert und man schöne Spaziergänge durch die Natur machen kann, bei denen man Laubhaufen um Laubhaufen durchläuft. Euch fällt bestimmt auch etwas ein, was Ihr am Herbst mögt :).


Ich für meinen Teil habe jetzt im Zuge des eher herbstlichen August-Wetters die Herbstfarben für mich entdeckt!
Braun, Orange, Dunkle Rottöne, Dunkleres Grün...
Und genau davon habe ich mich inspirieren lassen, wie Ihr seht.

Benutzt hab ich folgende Lacke:
Rival de Loop ~ 52 / 301A (Ich bin mir nicht sicher, welche Nummer die "richtige" ist XD) auf dem kleinen Finger,
Astor ~ 303 Taupe auf dem Ringfinger,
Kiko ~ 364 Dark Crimson auf dem Mittelfinger und
Kiko ~ 280 Orange auf dem Zeigefinger.
Lediglich den RdL mußte ich mit drei Schichten lackieren, der Rest ging locker mit zwei.
Darüber hab ich den mit dem Lack im Bild, der leider keinerlei Aufdruck hat und den ich zu Weihnachten geschenkt bekam, die Spitzen quer bepinselt. Der ist, solo getragen, furchtbar sheer, aber auf einer Basis kam er doch erstaunlich gut raus. Er neigt leider zu Streifen. In der Flasche erscheint er noch etwas Multichrom, auf den Nägeln dann nur noch Grün ^^. Schade eigentlich.
Zum Abschluß hab ich mit dem Maybelline Designer Nail Art Pen in Gold Streifen und Punkte gesetzt. Er wirkt aber definitv eher Kupfern! Passt ja aber auch super :)


Gerade das Zusammenspiel von Rot-Grün und Braun-Grün hat mir sehr gut gefallen. Und ich schätze, dass der Astor-Lack es schafft, dass ich ihn mal solo trage, dabei war ich bis dato kein großer Fan von braunen Lacken an mir. Aber Taupe (der für mich definitiv braun ist) sieht eigentlich ganz schick aus :)

Welche Farben trag Ihr gern im Herbst?

Am Freitag zeigt Euch dann Lackliebe ihre Herbst-Mani. Seid gespannt!

Mahalo und Ciao
Nyxx
 
Google+